Skip to main content

Alltech ONE Virtual Experience

ONE Virtual Experience

ONE - Die Alltech Ideenkonferenz präsentiert sich in diesem Jahr nicht LIVE, sondern VIRTUELL. Unter dem Namen ‘Alltech ONE Virtual Experience’ bieten wir Zugang zu Wissen und Know-how aus den Bereichen Agrarwirtschaft, Pflanzenernährung, Rindfleischproduktion, Milchviehhaltung, Geflügelproduktion, Schweineproduktion, Aquakultur, Nachhaltige Landwirtschaft und darüber hinaus.

Zahlreiche Vorträge im Live-Stream oder per Video-on-Demand von führenden Markt- und Branchenexperten sowie interessante Präsentationen vergangener Konferenzen, stehen vom 18. Mai 2020 bis Mai 2021 zur Verfügung. Jeden Monat kommen neue Beiträge hinzu.

In der August Edition der ONE Virtual Experience erörtern wir die dynamischen Kräfte der Agrarindustrie Asiens und welche Vorteile die Verflechtung von Innovation, Wirtschaft und Landwirtschaft in der Zukunft bringen wird. 

Klicken Sie rein, wenn wir am 25. und 26. August über das Thema Agribusiness in Asien diskutieren. Details zu dieser Vortragsreihe finden Sie im Folgenden:

25. August 2020

10:00 Uhr - Changemakers: Die Jugend, die die Umweltbewegung anführt
Melati Wijsen, Gründerin von Bye Bye Plastic Bags und YOUTHTOPIA

Melati Wijsen wuchs in der Nähe der Reisfelder und Strände von Bali auf. Sie hatte die Auswirkungen von Plastikmüll direkt vor Augen und sah wie der Müll die Landschaft verschmutzte und Tiere gefährdete. Das hat ihre Schwester und sie zum Handeln motiviert. Mit nur 12 Jahren gründete Melati und ihre Schwester Isabel "Bye Bye Plastic Bags". Ihre Mission ist es, die Welt vor Plastikmüll zu schützen und junge Menschen zum Handeln zu inspirieren.

11:00 Uhr - Wiederstandskraft und Aufschwung: Die wirtschaftliche Zukunft Asiens - Podiumsdiskussion mit

- John Young Simpson, Geschäftsführender Gesellschafter, Bluegrass Partners
- Martin Lemoine, Referatsleiter, Agribusiness Investment Team, Asiatische Entwicklungsbank
- Harjan Kuiper, Geschäftsführer, Rabobank Singapore
- Dheeraj Mehta, Direktor Agribusiness Investment, Temasek

Nach der globalen Finanzkrise im Jahr 2008 gehörten viele asiatische Volkswirtschaften zu den ersten, die sich von dieser Krise erholten. Da China und andere Länder nun beginnen sich von der Corona-Pandemie zu regenerieren - ist Asien schon bereit zur alten Stärke zurückzufinden?

12:00 Uhr - Agribusiness und die Verflechtung mit Lebensmittelsicherheit und Gesundheitswesen - Podiumsdiskussion mit

- Tang Jianyuan, Mitbegründer und Stellvertretender Vorsitzender, Tequ Investment Group
- Dr. Frank Sun, Generalsekretär, Chinesisches Bündnis für Tiergesundheit und  Lebensmittelsicherheit
- Dr. Gao Tianzeng, Vorsitzender und Präsident, Ground Group
- Huiyi Cai, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Chinesische Akademie für Agrarwissenschaften

Die chinesische Agrar- und Lebensmittelindustrie hat sich in den letzten zwei Jahren rasant verändert. Insbesondere aufgrund der Herausforderungen im Zusammenhang mit der Afrikanischen Schweinepest (ASF) und COVID-19. Die Branche ist jedoch weiterhin bestrebt, das Vertrauen der Verbraucher zu stärken und das Gesundheitswesen zu schützen. Welche Rolle wird die Technologie dabei spielen und wie wird sich die Branche dadurch verändern?

26. August 2020

10:00 Uhr - Innovatives Indien: Erfolg durch Strategie und Führung
Shrirang Sarda, Geschäftsführer, Sarda Group

Die Sarda Group begann vor neun Jahrzehnten mit fünf Mitarbeitern. Heute ist sie mit mehr als 25.000 Mitarbeitern, eines der angesehensten Unternehmen in Indien. Das vielfältige Geschäft umfasst Sarda Farms, die einzige Molkerei Indiens. Sie liefert antibiotikafreie und hormonfreie Milch in Glasflaschen direkt an die Haustüre ihrer Kunden. Shrirang Sarda trat im Alter von 21 Jahren die Nachfolge seines Vaters als CEO an und hat seither innovative Fortschritte in neuen Märkten erreicht und in den letzten sieben Jahren ein vierfaches an Gewinnwachstum erzielt. Srirang wird uns einen einzigartigen Einblick in die Trends und Technologien geben, die die Wirtschaft Indiens antreibt.

11:30 Uhr - Die Kunst der Anpassung: Entwicklung von Geschäftsmodellen im Agrarsektor - Podiumsdiskussion mit

- Jonathan Forrest Wilson, Präsident Asien, Alltech
- Chenjun Pan, Senior Analyst, Rabobank
- Elizabeth Hernandez, Head of External Affairs and Sustainability, Asia-Pacific, Corteva Agriscience
- Richard Morgan, CEO, GreenSage Innovations Ltd.

Wirtschaftsbosse stehen zunehmend vor der wachsenden Herausforderung, Risiken zu managen, die durch den Einfluss von Regierungen sowie durch neue Management Programme für die Ernährungssicherung, Lieferketten und Klimarisiken, entstanden sind. Während zugleich Änderungen von Verbraucherpräferenzen, wie Rückverfolgbarkeit und Gesundheitstrends neue Möglichkeiten schaffen.

Für weitere Informationen zu den Inhalten klicken Sie HIER. Informationen zur Anmeldung finden Sie HIER.

_____

Die Woche vom 18. bis 22. Mai 2020 kennzeichnete den Start der ONE Virtual Experience. Die exklusiven Inhalte der Startwoche stehen per Video-on-Demand zur Verfügung:

Innovation in Isolation - Leitfaden einer Astronautin zu mentaler Stärke, Kreativität und Zusammenarbeit - Cady Coleman
Ehemalige Astronautin mit 2 Missionen ins All, besitzt die Doktorwürde der Chemie und Pionierin der Materialwissenschaften, Flüssigkeitsphysik und Verbrennungswissenschaften.

Wie nehmen die neuen Konsumenten den Markt unter die Lupe - Jessica Adelman
CEO ESG Results,
gemäß Griffin Report's "Frau mit Einfluss in die Ernährungsindustrie" und ehemalige Vizepräsidentin Corporate Affairs der The Kroger Co., größte Supermarktkette der USA

Die Luft reinigen: Mythen der Landwirtschaft entlarven - Dr. Frank Mitloehner
Professor für Tierwissenschaften und Experte für Luftqualität an der Universität von Californien in Davis


ONE Virtual Experience - Kurz erklärt

  • Zahlreiche Vortragsreihen

  • Jeden Monat neue Beiträge

  • Wissen und Erfahrung von Markt- und Branchenexperten

  • Verfügbarkeit der ONE Virtual Experience Plattform bis Mai 2021

  • Jederzeit und von überall zugänglich

  • Gelegenheit zum virtuellen Networking mit Teilnehmern aus mehr als 100 Ländern

  • Kontakt mit den Referenten über Live-Chats


Seit jeher werden die Teilnehmer der Alltech Ideenkonferenz dazu inspiriert wie motiviert, zukunftsorientierte Konzepte mithilfe von Technologien zu entwickeln, um Herausforderungen zu meistern und Chancen sichtbar zu machen. In diesem Jahr machen wir uns die Technologien zunutze, um mit einer virtuellen Ausgabe der ONE zu überzeugen.

Gemeinsam wollen wir die Energie von Wissenschaft, Technologie und menschlichem Einfallsreichtum in der Agrar- und Ernährungsindustrie freisetzen. Seien Sie dabei! Umfassende Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie auf one.alltech.com.

Loading...